Wohnen und Leben in Fladungen

Beschaulich wohnen und leben, national und international arbeiten. Dazu bietet Fladungen, mitten im Biosphäreservat gelegen, hervorragende Möglichkeiten. 

Zentral mitten in Deutschland gelegen bieten Fladungen und seine Ortsteile sehr gute Lebensbedingungen umgeben von einzigartiger und intakter Natur. Die Bürger unserer Gemeinden leben das Miteinander einer funktionierenden Gemeinschaft. Ob Jung oder Alt, ob "Einheimischer" oder "Zugezogener", in Fladungen hilft man sich und engagiert sich in den vielen Vereinen oder Gruppierungen. Das Kleinzentrum Fladungen bietet mit einem Arzt, Zahnarzt und Apotheke eine gute medizinische Versorgung und eine unbürokratische und bürgerfreundliche Verwaltung. Kindergärten, Grundschule, Sportanlagen, Einkaufmöglichkeiten, Dienstleister und viele Kultur- und Freizeitangebote runden das Angebot ab.

Potentielle Bauherren finden Baugrundstücke in attraktiven Lagen. Besonders junge Familien können wir bezahlbaren Wohnraum in unseren Neubaugebieten zur Verfügung stellen. Aber auch in der Altstadt und in den Dorfzentren stehen interessante Bauobjekte zur Verfügung. Interessant ist vor allem die denkmalgeschützte Altstadt Fladungen. Hier werden voraussichtlich noch bis zum Jahr 2014 evtl. auch noch 2015 private Bauvorhaben vom Amt für ländliche Entwicklung gefördert. Käufer, die ein denkmalgeschütztes Haus selbst nutzen, können die Modernisierungskosten mit jeweils 9 Prozent über zehn Jahre hinweg von der Steuer absetzen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: info(at)fladungen-rhoen.de